Präsentationen der Projektarbeiten

Ab Mittwoch (25.03.2015) fanden die Präsentationen der Projektarbeiten der Klassen 10 statt. Folgende Themenfelder wurden z.T. auf recht kreative Art und Weise, mit Tiefgründigkeit und viel Fleiß, mit historischem Sachverstand und emotionalen Momenten vorgestellt:

Fußballweltmeister, Energiewende, Worbis im Zweiten Weltkrieg, Buchenwald, Graffiti, Kosmetik, Downhill, Borderline, Hunde, Entwicklung des Fahrrades, Andreasstr. 37.

Hier ein paar Beispiele:

Energiewende
Die Schüler stellten Möglichkeiten zur Produktion von Energie mit natürlichen Rohstoffen vor: Solar, Biomasse und ein Windkraftrad.

solar_1 solar_2

Buchenwald
WARUM? Das war die zentrale Frage der Auseinandersetzung mit der Gedenkstätte Buchenwald. Aufbau eines Lagers, Alltag, Schikanen – ein sehr lebendiges Bild wurde vermittelt, ein Bild, dass „unter die Haut“ ging.

buchen_1 buchen_2

Graffiti
Eine Fahrt nach Halle und das Projekt der Freiraum Galerie „Graffiti grüßt Händel“ können sehr inspirierend sein. Spaß, Ausdruck von Gefühlen und Mittel zur Kommunikation, so sieht Sludig diese „Kunstbewegung“ und erstellte ein Graffiti zum Thema „Staatliche Regelschule Worbis“.

Kosmetik

kosmetik_1    kosmetik_2

Downhill & BMX

Entwicklung des Fahrrades
Die Antreibsarten eines Fahrrades änderten sich in den letzten 150 Jahren enorm. Laufrad – Hochrad – Muskelwagen – Räder mit Hilfsmototen – Pedalac: alles Meilensteine und von der PA-Gruppe in einem Video zusammengestellt.

fahrrad_2   fahrrad_1

fahrrad_panorama

Andreasstr. 37
Die Gedenkstätte Andreasstr. war Themenschwerpunkt dieser Mädels. Eingebettet in ein Stück DDR-Geschichte berichteten sie über das Gebäude und seine Rolle in der DDR. Die beiden Zeitzeugen Herr und Frau Bause schilderten authentisch ihre Erlebnisse: von der Verhaftung zur „Einlieferung“ in die Andreasstr., ihre Haft und Freilassung und ihre Art von Aufarbeitung der eigenen Geschichte. Ein nachgebauter Barkas ist dabei ein Eckpfeiler.

 

Dieser Beitrag wurde unter Projekt abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s