Trickfilmprojekt

banner1aVon der Idee zum fertigen Film, einem Trickfilm, so könnte man die vielen Stunden in den Klassen 7a und 7b bezeichnen.
Ausgangspunkt sind die beiden Figuren ROSALI und TATSU, Symbole der Feengrotten bzw. der Leuchtenburg. Sie machen sich auf den Weg in das wunderschöne Eichsfeld und werden dort die Burgen Scharfenstein, Bodenstein und Hanstein sowie den Bärenpark in Worbis besuchen. Doch bevor die Reise losging, galt es für die Schüler eine Geschichte zu schreiben, diese dann in ein Storyboard einzupassen, geeignete Bilder und urheberrechtlich unbedenkliche, kosten- und gemafreie Musik zu suchen und sich ein paar Grafiken basteln zu lassen. Unterstützer dafür gab es und diesen gilt an der Stelle unser DANK: Ilka Kühn, Renato Pietsch, Gerhard Senitz, Antonia Pfaff für die Bereitstellung von Fotos und Katrin Schötensack für die Gestaltung der Grafiken.

?????????? ?????????? ?????????? ??????????

Und dann begann die eigentliche praktische Arbeit: Die Texte mussten gesprochen und aufgenommen werden, die Bilder und Grafiken entsprechend dem Storyboard ausgewählt werden. Spaß bereitete dann die Erstellung des Filmes mit der Software „TricKINO – Trickfilmstudio“. Anfangs war es schon schwer, zu begreifen, dass 10 Bilder eine Sekunde im Film bedeuten. Doch schnell hatten die Schüler das System begriffen und bastelten ihren Film.

Dabei demonstrierten sie ihre Selbstständigkeit und Verantwortung, stellten ihre Kreativität unter Beweis und jeder war am Ende ein Spezialist auf seinem Gebiet: als Sprecher, als Koordinator und Motivator, als echter Musik- und Geräuschefinder, als „Verschieber“ der Figuren, …
Freude und Spaß waren immer dabei und es ist schade, dass nicht alle Filme beendet werden konnten auf Grund technischer Probleme mit unseren Rechnern. Aber die nächste Vertretungsstunde kommt bestimmt …
… und sie kamen – die Vertretungsstunden, so dass doch eine Fertigstellung erfolgen konnte.
Ein Beispiel soll gezeigt werden … HIER

 

Dieser Beitrag wurde unter Projekt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s