Thüringer Zukunftspreis für die 8.Klassen

„Wann, wenn nicht jetzt? Der demografische Wandel bist du!“ – unter diesem Motto suchte das Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr Ideen, Visionen und Projekte von engagierten Kinder und Jugendlichen, die die Zukunft mit ihrer demografischen Entwicklung  im Freistaat gestalten.
Unsere 8. Klassen beteiligten sich an diesem Wettbewerb mit ihrem Projekt „Miteinander leben und glücklich sein“. Ging es ursprünglich darum, ob Menschen mit Behinderungen ihr Leben am Wohnort oder unterwegs selbstbestimmt und gleichberechtigt nach ihren individuellen Interessen und Fähigkeiten gestalten können, so setzten sie in den weiteren Überlegungen den Fokus auf die älteren Menschen – auch sie sind von Beeinträchtigungen betroffen: in ihrer Mobilität, in ihrem Hör- und Sehvermögen und es fehlen mitunter soziale Kontakte. Gemeinsam überlegten sie, wie unsere Stadt in Zukunft aussehen kann oder muss, um den Besonderheiten der älteren Generation Rechnung zu tragen. Ihre Ideen reichten sie ein und konnten die Jury überzeugen.
Am 05.12.2013 war es dann soweit: Die Messehalle Erfurt stellte im Rahmen der 3. Thüringer Demografiekonferenz die Kulisse für die Preisverleihung dar. Andy Rückewold von Antenne Thüringen moderierte die Veranstaltung und unsere Schüler warteten gespannt auf die Verkündung der Ergebnisse. Und dann war die Freude groß, denn Gewinner des Sonderpreises in der Kategorie „Schulklasse“ wurde die Regelschule Worbis. Mit strahlenden Gesichtern nahmen die Kids und die beiden Lehrerinnen Frau Trautmann und Frau Pfaff die Auszeichnung aus den Händen der Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht und des Verkehrsministers Carius entgegen.

siehe auch: http://eichsfelder-nachrichten.de/news/news_lang.php?ArtNr=139933

Leider blieb nicht genügend Zeit, um den Weihnachtsmarkt zu besuchen … Es reichte „nur“ für einen kleinen Bummel über den Anger.

Dank an Jens-Ulrich Koch für die Bereitstellung der Fotos (9, 10).

Pressemitteilung des TMBLV
Demografieportal des Bundes und der Länder

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Thüringer Zukunftspreis für die 8.Klassen

  1. Ann-Kathrin Zeng schreibt:

    Das war so geil🙂 Leider kein Weihnachtsmarkt😦

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s