Kreisjugendspiele 2013

Am 13.06.2013 fanden in Leinefelde die Kreisjugendspiele statt. Die Regelschule Worbis beteiligste sich mit 15 Sportlern, die in ihren Disziplinen mit hohem Einsatz an den Start gingen.

DSC00950   DSC00951

So erzielten Lea Barann (AK 12) Platz 1 im Ballwurf mit 33,40 m, Philipp Eck (AK 16/17) im Kugelstoßen ebenfalls Platz 1 mit 11,67 m, Celina Fricke (AK 12) Platz 2 im 800m Lauf und mit 3,77 m den 2.Platz im Weitsprung. Justin Hartung (AK 14) verpasste mit 9,17 m im Kugelstoßen nur knapp einen Medaillenplatz und erreichte Platz 4.

Allen Sportlern einen DANK für ihren Eifer und ihre Anstrengungen. (ah)

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s