Mathematischer Wettbewerb

Das „Marie-Curie-Gymnasium“ Worbis war zum wiederholten Mal der Austragungsort für den „Mathematischen Wettbewerb der Regelschulen in der Region Worbis“.
Am 13.03. lösten dort die besten Schüler und Schülerinnen der Klassenstufen 5-7 der Regelschulen die verschiedenen Knobelaufgaben und konnten im Anschluss die Auszeichnungen entgegen nehmen.
Auch unsere Schule schickte in Begleitung von Frau Hölzer ihre Besten von der Schulolympiade zu diesem „Kräftemessen“ und die Schüler kehrten erfolgreich zurück:

Ann-Kathrin Zeng belegte in der Klassenstufe 7 den 2.Platz und Natalie Büschleb rutschte denkbar knapp an einem Podiumsplatz vorbeit. Herzlichen Glückwunsch.

ma-1   ma-3   ma-2

Ein herzliches Dankeschön an unsere Teilnehmer:

  • Klasse 5: Jan Eicke, Robert Steffen
  • Klasse 6: Natalie Büschleb, Lucy Helbich
  • Klasse 7: Ann-Kathrin Zeng, Lara Staufenbiel
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s